2018

  • ZAL und Ausbildung


    Ein Zentrum für Aus- und Weiterbildung (ZAL) ist eine offiziell autorisierte Einrichtung, die spezifische weiterqualifizierende Maßnahmen für ein höheres Leistungsniveau anbietet. Die Angebote der Bildungsstätten können sowohl von Privatpersonen als auch von Firmen optional in Anspruch genommen werden. Die einzelnen Stätten bedienen ein überregionales Einzugsgebiet.  Das Leistungsspektrum der regionalen Einrichtungen deckt ein breites Angebot an Seminaren und Kursen ab, die sich ausschließlich an den situativen Anforderungen des Arbeitsmarkts orientieren. Insbesondere für arbeitssuchende Personen ebnet ein zertifiziertes ZAL die Möglichkeit für einen Eintritt in ein reguläres und langfristiges Arbeitsverhältnis.
    [mehr lesen]